Grundtechniken des Korbflechtens

ab 89,00  inkl. MwSt.

In diesem Kurs hast du die einzigartige Gelegenheit das traditionelle Handwerk des Korbflechtens zu erlernen.Während unseres Kurses lernst Du nicht nur die Grundtechniken, sondern auch die Vielfalt der Materialien kennen, die für dieses Handwerk genutzt werden. Dein Hauptprojekt wird das Flechten eines eigenen runden Körbchens sein, wobei als Hauptmaterial Rattan bzw. Peddigrohr verwendet wird.

Der Kurs richtet sich an Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Nächster Termin: 21.09.2024 um 11 Uhr

In diesem Kurs hast du die einzigartige Gelegenheit das traditionelle Handwerk des Korbflechtens zu erlernen.

Das Korbflechten gilt weltweit als das älteste Handwerk. Es gibt Funde, die 10.000 Jahre alt sind. Bis in die 1960er Jahre und dem Aufkommen von Plastik gab es viele Korbflechter bei uns. Korbwaren waren in jedem Haushalt üblich.

Wusstest Du, dass alle Körbe handgeflochten sind? Es gibt keine Maschine, die es kann.

Während unseres Kurses wirst du nicht nur die Grundtechniken des Korbflechtens erlernen, sondern auch die Vielfalt der Materialien erkunden, die für dieses Handwerk genutzt werden. Dein Hauptprojekt wird das Flechten eines eigenen runden Körbchens sein, wobei als Hauptmaterial Rattan bzw. Peddigrohr verwendet wird. Dieses Naturmaterial, traditionell aus der Rattanpalme gewonnen, eignet sich besonders gut für Anfänger und bildet die Basis für viele weitere fortgeschrittene Flechttechniken.

Sei Teil dieses einzigartigen Kurses und bewahre gemeinsam mit uns das traditionelle Korbflechten und seine Vielfalt.

Kursdauer 5h, inkl. Material

Der Kurs findet im Studio der Handarbeit im historischen Gebäude der Textilerei Mannheim statt. Kaffee, Wasser und Tee werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Termine:

Samstag, 21.09.2024 ab 11 Uhr

Vorkenntnisse:
Der Kurs richtet sich an Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Das musst Du mitbringen:
Nichts. Sämtliche für den Kurs benötigten Materialien wie Schneidematten, Werkzeug und das Flechtmaterial werden dir zur Verfügung gestellt. Im Anschluss erhältst Du zusätzliche eine schriftliche Anleitung. So kannst Du Cara bei Problemen auch nach dem Kurs kontaktieren.

Deine Workshopleiterin:

Cara ist Ethnologin, Wildnispädagogin und Flechtkünstlerin. Dem Korbflechten ist sie vor einigen Jahren begegnet und war von Anfang an fasziniert davon. Aus natürlichen Materialien entstehen mit bestimmten Techniken wunderbare Objekte und Gebrauchsgegenstände, die nachhaltig und schön sind.
Um das aussterbende Handwerk in aller Tiefe und Vielfalt kennenzulernen, ist sie aktuell auf Reisen, um an verschiedenen Orten von unterschiedlichen Lehrern und Lehrerinnen zu lernen. Heute gibt es nur noch wenige, die dieses uralte Handwerk beherrschen.
Eindrücke bekommst Du auf Ihrer Instagram Seite: https://www.instagram.com/cara_learns_to_weave/

Hinweis zur Buchung:
Falls Du bei der Buchung oder der Zahlung Probleme hast, versuche Deinen Pop-Up – oder Werbeblocker auszuschalten. Sollte es danach immer noch nicht funktionieren, schreib mir einfach ein Mail. Gemeinsam kriegen wir das hin. 🙂
[email protected]

Abonniere den monatlichen Handarbeitsbrief für aktuelle Termine und Infos.

Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen Kursen und Workshops im Studio der Handarbeit zu.

Stornobedingungen

Für den Kurs müssen mindestens drei Teilnehmer zusammenkommen. Bei weniger als drei Anmeldungen behalten ich mir vor, den Kurs abzusagen bzw. zu verschieben. Im Fall einer Absage meinerseits, versuchen wir einen neuen Termin zu finden. Ist dies nicht möglich, erstatte ich das Geld zurück.

Bei Abmeldungen durch den Teilnehmer bis 10 Tage vor Kursbeginn erstatte ich die volle Kursgebühr. Bei einer Abmeldung ab 9 Tagen bis 7 Tagen vor Kursbeginn erstatte ich 30% der Kursgebühr. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich bei einer Abmeldung ab 6 Tagen vor Kursbeginn keine Kursgebühr zurückerstatten kann. Alternativ kannst Du natürlich aber auch für eine/n Ersatzteilnehmer/in sorgen.

Falls Du dazu Fragen hast, melde Dich gerne per Mail: [email protected]

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundtechniken des Korbflechtens“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …